EMMA goes to BRÜSSEL

Europa erleben„: Unter diesem Motto stand die Studienreise des Sozialwissenschaften LK und GK nach Brüssel. Insgesamt 44 Schüler*Innen der Jahrgangsstufe Q1 – begleitet von Frau Schaefers und Herrn Gräbner – besuchten für drei Tage verschiedene Schauplätze der Europäischen Union. Organisiert durch die Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen bot sich den Schüler*Innen ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen, Diskussionsrunden und Führungen im Europäischen Parlament, in der Europäischen Kommission, im Parlamentarium und in der Landesvertretung NRW. Keine Angst, für Freizeitaktivitäten (Waffel & Pommes essen, Pralinen kaufen etc.) blieb auch ausreichend Gelegenheit.