Bitte abstimmen!

Unsere Schule nimmt an der diesjährigen Sparda-Spenden-Wahl unter dem Motto „Heute nachhaltig für morgen handeln“ teil. „Im Rennen“ ist unsere Projektwoche „FututEMMA“, die nach den Sommerferien stattfinden wird. Damit wir eine Chance auf die bis zu 6.000 Euro Preisgeld haben, müssen möglichst viele Mitglieder der Schulgemeinde für das Emma-Herwegh-Gymnasium stimmen.Über den folgenden Link kommt ihr […]

 → Beitrag lesen ...


Superman, die Zahnfee, Bibi & Tina…

Mottowoche 2022 – Auch in diesem Jahr hatte man wieder Grund zu staunen und zu schmunzeln, wenn man in der letzten Schulwoche der Abiturienten die EMMA betreten hat. Einige Eindrücke der diesfährigen Mottowoche seht ihr hier… Wir wünschen Euch viel Erfolg für die anstehenden Abiturprüfungen. Ihr schafft das!!

 → Beitrag lesen ...


Elternsprechtag am 26.04.22

Liebe Eltern, hiermit möchten wir Sie über den zweiten Elternsprechtag am Dienstag, den 26.04.2022 informieren. Wie bereits im Januar werden Sie die Möglichkeit haben, mit den Lehrer*innen Ihrer Kinder über den aktuellen Leistungsstand oder andere wichtige Themen sprechen zu können. Aufgrund der anhalten pandemischen Lage haben wir uns dafür entschieden, den Elternsprechtag am 26.04.22 erneut […]

 → Beitrag lesen ...


Infoabend Sprachenwahl

Französisch oder doch lieber Latein? Diese Frage stellt sich vielen Schüler*innen ab der Klasse 7. Hier haben wir Euch / Ihnen einige Informationen zur 2. Fremdsprachenwahl zusammengestellt.

 → Beitrag lesen ...


Info-Abend Differenzierungskurswahl Jg. 8

Liebe Eltern und Schüler*innen der Jahrgangsstufe 8, am 5.04.22 wird um 18.00 Uhr ein Informationsabend stattfinden, an dem wir Sie und Euch über die Differenzierungskurswahl informieren möchten. Aufgrund der nach wie vor geltenden Hygienemaßnahmen haben wir uns entschieden, diese Veranstaltung digital stattfinden zu lassen, um wirklich allen Familien eine Teilnahme zu ermöglichen. An diesem Abend […]

 → Beitrag lesen ...


Schweigeminute

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, das Unvorstellbare ist eingetreten: Nach Jahrzehnten ist der Krieg nach Europa zurückgekehrt. Der russische Präsident Putin hat Streitkräfte mobilisiert und in das souveräne Nachbarland Ukraine einmarschieren lassen. Er tritt das Völkerrecht mit Füßen und ist in seinem Angriffskrieg für unendliches Leid verantwortlich. Die Folgen dieses Angriffskrieges sind bereits jetzt […]

 → Beitrag lesen ...