Unsere neuen Fünftklässler lernen sich kennen…





Der Wechsel von der Grundschule auf eine weiterführende Schule ist für die Schülerinnen und Schüler durch Vorfreude, Spannung und vielleicht auch mit ein wenig Sorge verbunden. Sind meine neuen Lehrer nett? Komme ich in meiner neuen Klasse zurecht? – Dies sind Fragen, die sich der ein oder andere Fünftklässler stellt. 

 

Aus diesem Grund haben vom 04.-07. September die neuen 5er Klasse jeweils einen Tag in der Gelben Villa verbracht, um sich bei einem sozialen Training besser kennenzulernen und die Klassengemeinschaft zu stärken.

 

 

Außerdem konnten sich die Klassen bei der gemeinsamen Klassenfahrt nach Winterberg näher kennenlernen. Neben gemeinsamen Ausflügen, Spielen und einem Diskoabend standen viele weitere gemeinsame Aktivitäten auf der Tagesordnung.

 

— drucken —