SV Seminar 2018 im Haus Sonnenberg





Wie bereits mehrere Male zuvor besuchte die SV vom 03.09 bis zum 04.09 das Haus Sonnenberg in Odenthal, um verschiedene Themen wie die Pausengestaltung, die Fundsachenverwaltung, den SV-Weihnachtswettbewerb etc. zu besprechen und zu planen sowie Projekte wie zum Beispiel die Unterstützung der Organisation des Sportfestes zu durchdenken. Außerdem stand das Stärken der Gemeinschaft im Fokus, da sich die SV in den letzten zwei Jahren sehr verjüngt hat und somit die SV erst wieder zu einer Einheit zusammenwachsen muss. Eine große Hilfe dafür war der Spieleabend, der von den Lehrern organisiert wurde und auch das abendliche Grillen, denn auch für das leibliche Wohl musste gesorgt werden. Doch trotzdem galt: „Erst die Arbeit dann das Vergnügen!“

Somit kann nun die SV gut organisiert und mit einem gestärkten Gemeinschaftsgefühl ins neue Schuljahr starten.

 

 

— drucken —