Soziales Engagement

 

Soziales Engagement wird auch durch die Organisation und Durchführung der jährlich stattfindenden Päckchenaktion gefördert. Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe und der Oberstufe sammeln in Kooperation mit der Remscheider Tafel Pakete für Bedürftige, die vor Weihnachten von den Schülerinnen und Schülern an Familien sowie Alleinstehende verteilt werden. Die Planung und Werbung (innerhalb der Schule und in den Medien) sowie die Durchführung der Päckchenaktion, zu der auch eine Adventsfeier in der Aula gehört, liegen dabei fast ausschließlich in der Hand unserer Schülerinnen und Schüler.

 

— drucken —