So sehen Sieger aus





die Jungenmannschaft im Schwimmen der WK IV konnte nach zwei Jahren ihren Erfolg beim Landesfinale in Essen wiederholen und wurde der Favoritenrolle als Landesmeister mit mehr als einer Minute Vorsprung gerecht. Damit hat sich die EMA-Mannschaft erneut das Ticket für Berlin zum Bundesfinale im September erkämpft.

 

Es starteten:

Len Huppertz (6c), Gian Luca Reduth (5c), Til Gröne (6c), Frederick Geißler (5c), Jakob Eppels (7c), Moritz Winkelmann (7c), Robert Zippel (7c) und Burak Altundag (6c).

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

— drucken —