Mentoring am 11.05.2017 – Bewerbungstraining & Speed-Dating





Am 11.05.2017 fand ein Mentoring Treffen der besonderen Art statt. Los ging es um 17 Uhr im Sprachlabor mit einem Bewerbungstraining, zu dem Alexa Schmitt und Friedrich Mahnert, von den Wirtschaftsjunioren aus Remscheid, eingeladen wurden. Die beiden gaben wertvolle Tipps für eine perfekte schriftliche Bewerbungsmappe (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf etc.). Weiter ging es um 19 Uhr in der Mensa mit einem Speed-Dating. Anwesend waren dort einige Mentoren und deren Mentees. Bei diesem Speed-Dating ging es nicht wie im Fernsehen darum, dass man einen Lebenspartner findet, sondern Berufe aus verschiedenen Berufsfeldern kennenlernt. Die Mentoren kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern, wie zum Beispiel Architektur, Human-und Tiermedizin, Jura, Lehramt, Polizei und Journalismus. Die Mentees saßen im inneren Kreis und die Mentoren außen. Nachdem die „Partner“ sich fünf Minuten lang miteinander über den jeweiligen Beruf unterhalten und ggf. Visitenkarten ausgetauscht haben, wurde ein Platz weiter gewechselt, an dem dann der nächste Beruf vorgestellt wurde.

Die „Partner“ waren nach den fünf Minuten nur schlecht wieder trennbar, daraus konnte man schließen, dass es für jeden ein sehr unterhaltsamer und informativer Abend gewesen ist.

 

Judith Kabon & Laura Körner EF

 

— drucken —