Internationale Wochen gegen Rassismus 2017 in Remscheid – Programm





Das Programm der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017 in Remscheid liegt vor. In diesem Jahr bilden Ausstellungen einen Schwerpunkt. Sie laden dazu ein, genauer wahrzunehmen, wie es den Menschen geht, die ihr Zuhause verlassen mussten. Sie suchen bei uns – in der Fremde – Schutz, eine neue Möglichkeit zu leben und Anerkennung. Ein wichtiger Schritt dazu wäre, ihre Bilder aufmerksam zu betrachten.

Daneben machen die vielen Veranstalter eine Fülle sehr unterschiedlicher Angebote, sich zu begegnen. Ob zu einem Thema mit profilierten Referenten, in der Talk-Show, bei einer  Bürgerdiskussion, beim Sport, bei Kabarettistischem und Nachdenklichem oder beim Kaffeeklatsch: immer zielen die Einladungen darauf ab, Beobachtungen auszutauschen, Wahrnehmungen zu
schärfen, Respekt und Verständnis füreinander zu lernen. Das ist unsere Weise, Hassparolen keinen Raum zu geben und ausgrenzendes, rassistisches Denken und Verhalten zurück zu weisen.

 

GDE Error: Error retrieving file – if necessary turn off error checking (403:Forbidden)

— drucken —