Erfolgreicher Start des Leseclubs





 

So schnell ist ein halbes Jahr vergangen. Nach den Sommerferien begannen wir das von der Stiftung Lesen geförderte Kooperationsprojekt mit der Grundschule Dörpfeld. Sieben Viertklässler und zwei Schüler unserer Schule trafen sich jeden Freitagnachmittag, um gemeinsam in den vielen Büchern zu stöbern, zu schmökern und auch selbst Geschichten zu schreiben. Nach den Herbstferien erstellten die Kinder ein eigenes Hörspiel. In der letzten Stunde vor den Weihnachtsferien konnte dieses eingesprochen und für alle Kinder auf eine CD gebrannt werden. Wir freuen uns über diesen Erfolg und darauf, den Leseclub nach den Winterferien dann mit einer anderen Gruppe Viertklässler der Grundschule Dörpfeld fortzusetzen.

 

— drucken —