Chem-pions: Experimentieren machen Spaß





 

Am 16.10. fand an unserer Schule zum ersten Mal der Chemiewettbewerb Chem-pions statt.

33 Schülerinnen und Schüler von der fünften bis zur siebten Klasse nahmen an diesem teil.

Nach der Sicherheitseinführung und der Gruppenbildung begann der spannende Nachmittag. Dabei ging es um Hefe und die Reaktion mit Zucker. Bei Fragen standen Frau Schiewek und Frau Burgmann den Kindern stets zur Seite.

Die spannenden Experimente waren für die Kinder ein Grund, sich an dem Wettbewerb anzumelden. Ein weiterer Grund war das Interesse an Chemie.

Das Ergebnis und das Gewinnerteam werden im Frühjahr 2018 bekannt gegeben. Die Gewinner werden zu einer Preisverleihung in Essen eingeladen und erhalten Sachpreise. Des Weiteren erhielt jeder eine Urkunde und sammelte viele neue Erfahrungen.

 

(Marie Köster und Judith Kabon Q1)

 

 

 

Download (PDF, 163KB)

— drucken —